Großartiger Erfolg für das BFZ beim diesjährigen Landeswettbewerb von Jugend forscht! Das Technikprojekt “Klappen kannst du knicken” – Flügelverwindung statt Querruder von Niklas Wenner und Florian Grunow wurde mit dem 1. Platz ausgezeichnet und darf am diesjährigen Bundeswettbewerb in Ludwigshafen teilnehmen. Darüber hinaus, konnten noch ein 2. Platz im Fachgebiet Geo- und Raumwissenschaften, sowie ein 3. Platz in der Fachsparte Chemie errungen werden. Das zweite BFZ Technikprojekt wurde mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.